ChilbiRoot
vom 21. / 22. September 2019

Unser Verein

Gründungsjahr: 1984

Aktueller Vorstand:


Michu Rohrer

Präsident, Beizenchef


Cornelia Boner

Vize Präsidentin, Kassiererin


Ruedi Maurer

Aktuar


Emil Bertsch 

Beisitzer

Zweck:

Der Dorfverein veranstaltet das ganze Jahr hindurch verschiedene Anlässe, welche unter der Rubrik Unsere kommenden Anlässe beschrieben sind. Damit möchten wir die Dorfbevölkerung von Honau und Gisikon näher zusammen bringen und den Zusammenhalt in der  Dorfgemeinschaft fördern.

Mitgliedschaft:

Anzahl Mitglieder: 237 

Jede Bewohnerin und jeder Bewohner von Gisikon und Honau kann Vereinsmitglied werden. Aber auch unsere Freunde aus Nah und Fern sind im Verein herzlich willkommen.

Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 15.- pro Person.

Geschichte:

Der Dorfverein Gisikon (DVG) wurde 1984 gegründet und zählt heute rund 240 Mitglieder. Er ist politisch und konfessionell neutral. Nachdem immer mehr Leute aus der Nachbargemeinde am Vereinsleben teilgenommen haben, wurde der Verein 2011 in «Dorfverein Gisikon-Honau» (DVGH) umbenannt. Nach einer Zonenplanrevision im Jahre 1977 begann das eigentliche Wachstum der Gemeinde Gisikon, welche bis dahin eine der kleinsten Gemeinden im Kanton Luzern war. Gebietsmässig wird sie mit ihren 1,08 Quadratkilometern zwar immer die kleinste Gemeinde bleiben, an Einwohnern hat sie aber mit rund 1200 Personen gut ein Dutzend Gemeinden im Kanton hinter sich gelassen. Die Gemeinde und die Dorfbevölkerung  kämpfen gegen das Image, dass Gisikon und Honau der Fraktion «Schlafgemeinden» angehören. Und da es vor 30 Jahren nur gerade den Agathaverein und die politischen Parteien FDP und CVP gab, lag es nahe, eine politisch und konfessionell neutrale Gruppierung ins Leben zu rufen. Mit der Idee alleine war es aber nicht getan. Eine Gruppe lud zu einer Gründungsversammlung ein, an der und 53 Personen teilnahmen. Ziel war unter anderem, den Kontakt zwischen Alteingesessenen und Neuzuzügern zu fördern, die Gisiker Chilbi wieder zu beleben, sportliche, kulturelle, bildende und gemütliche Anlässe durchzuführen. Unterdessen ist vieles schon zur Tradition geworden so zum Beispiel: Nachtskifahren, Frühlingswanderung, Eiertütschen am Ostersonntag, Jassen und Kegeln (neu auch Brändi-Dog), Seifenkistenrennen, Chilbi Gisikon Honau, Weihnachtsmarkt. Im Dezember organisiert und begleitet zudem die Chlausengruppe, eine Unterabteilung des Vereins, den Samichlaus mit Trycheln auf dem Weg zu den Kindern. Nebst den eigenen Anlässen ist der Dorfverein immer wieder Mitorganisator bei den verschiedensten Attraktionen anderer, sei das das Neujahrskonzert, ein Konzert der Musikgesellschaft Root, ein Anlass der Gemeinde oder eine Autorenlesung. Nicht mehr aus dem Dorfleben wegzudenken ist die Gisiker Dorfpost, die 1985, also im Jahr nach der Gründung des Dorfvereins ins Leben gerufen wurde und seither viermal jährlich erscheint, herausgegeben seit 1999 durch die Gemeindeverwaltung.

Kontakt:

E-Mail:

Adresse:

Telefonnummer:

dorfverein@gisikon-honau.ch

Einfach auf das @ klicken ;-)

Dorfverein Gisikon Honau

Michael Rohrer

Reussblickstrasse 59

6038 Gisikon

Handy Michael Rohrer: 079 / 952 67 93


Gästebuch

Alois Muri
28.05.2019 12:24:37
Gratulation zur neuen Hompage
Wolfgang Kallenbach
07.05.2019 16:18:44
Hallo Zäme

Das Eiertütschen am Ostersonntag und der Beitag
in der Zeitung waren super.

Endlich eine neue, schöne & anständige Homepage!!
Gratulation an alle.

Gruss
Wolfgang